IMG_0701.jpg
 

Mag.Dr. Martina Nothnagel

Magisterstudium der Ur- und Frühgeschichte, anschließendes Masterstudium der Wirtschafts- und Sozialgeschichte, bis 2016 Dissertation im Bereich Sozialgeschichte.

Meine Beweggründe: Leidenschaft und leidenschaftliches Interesse. Von der Urgeschichte bis zur Gegenwart; Der Mensch – als Individuum, als Gemeinschaft, als Gesellschaft – ist für mich zutiefst faszinierend und allzu oft rätselhaft. 

Als Archäologin, als Wirtschaftshistorikerin und  Sozialhistorikerin weiß ich heute mehr und habe noch mehr Fragen. Ich verstehe mehr und stehe vor neuen Mysterien. Etwas unglaublich Wertvolles aber habe ich auf jeden Fall gelernt: gegenwärtige Phänomene und aktuelle Debatten aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten.